Kyra Steckeweh wurde 1984 in Bonn geboren. Ihren ersten Klavierunterricht erhielt sie im Alter von 6 Jahren. Schon während ihrer Schulzeit waren für sie Meisterkurse bei Paul Badura-Skoda, Jura Margulis und Boris Bloch sowie Wettbewerbserfolge bei "Jugend musiziert" und dem "Steinway-Klavierspiel-Wettbewerb" prägend. Nach dem Abitur 2004 studierte sie Musikwissenschaft, Kunstgeschichte und Geschichte an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, ab 2005 Schulmusik an der Hochschule für Musik Freiburg. Während ihres Studiums in Freiburg war sie Dirigentin verschiedener Chöre und Orchester. Ein ERASMUS-Stipendium ermöglichte ihr 2007 einen Studienaufenthalt an der Universität Mozarteum in Salzburg bei Prof. George Kern. Ab 2008 studierte Kyra Steckeweh Klavier und Instrumentalpädagogik bei Tomoko Ogasawara in Freiburg. 2009/2010 schloss sie die Studiengänge Schulmusik und Geschichte mit dem Ersten Staatsexamen ab, sowie 2011 den Studiengang Musiklehrerin für Klavier mit der Diplomprüfung.

Kyra leitete das per tutti Orchester in den Wintersemestern 2008/09 und 2009/10 und lebt als freiberufliche Pianistin und Klavierpädagogin in Freiburg.

Impressum     Datenschutz     © 2012 - 2021 per tutti Orchester e.V.